Mehr Infos

Rechtsanwältin für Arbeitsrecht

Kristina Fink ist angestellte Rechtsanwältin der Kanzlei MGP Merla Ganschow & Partner im Bereich des Arbeitsrechts seit dem 01. Juni 2021.

Rechtsanwältin Fink berät Arbeitnehmer und Arbeitgeber außergerichtlich und gerichtlich in allen Angelegenheiten des Arbeitsrechts. Einen Schwerpunkt ihrer Tätigkeit ist die Betreuung von Kündigungsschutzverfahren.

 

Über Kristina Fink

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums der Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität in München begann Kristina Fink ihr Referendariat am Oberlandesgericht in München. Ihre anwaltliche Tätigkeit begann Rechtsanwältin Fink Ende 2019 bei einer mittelständischen Wirtschaftskanzlei in Berlin im Bereich Arbeitsrecht, wo sie hauptsächlich Arbeitgeber beraten und vertreten hat.

Anfang des Jahres 2021 entschied sich Kristina Fink, Ihren beruflichen Fokus auf die Prozessführung und die Betreuung arbeitnehmerseitiger Interessen auf dem Gebiet des Arbeitsrechts auszuweiten und trat im Juni 2021 ihre Stelle als Rechtsanwältin für Arbeitsrecht bei MGP Merla Ganschow & Partner an. Rechtsanwältin Fink absolviert nebenberuflich den Master of Laws (LL.M.) „Arbeitsrecht und Personalmanagement“ an der PFH Göttingen.

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

 

Anwältin Arbeitsrecht Berlin

Kristina Fink

Rechtsanwältin für Arbeitsrecht

    Sie haben Fragen? Stellen Sie sie!

    [anr_nocaptcha g-recaptcha-response]
    Soforthilfe vom Anwalt
    Sie können uns unter +49 (0)30 609-8924-80 anrufen oder Sie vereinbaren einen Termin über unsere Kontaktseite.
    Merla Ganschow & Partner Steuerberater, Rechtsanwalt Anonym hat 4,98 von 5 Sternen 444 Bewertungen auf ProvenExpert.com