Fachanwälte für Arbeitsrecht in Berlin Charlottenburg und Steuerberater
Merla, Ganschow & Partner mbB
Steuerberater Rechtsanwälte

Sebastian Merla

Nach dem Abitur an der Katholischen Privatschule Salvator in Berlin und einem Prädikatsexamen in Betriebswirtschaftslehre an der Freien Universität zu Berlin hat Herr Merla in der Zeit von 2008 bis 2013 in der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung bei einer der größten mittelständischen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften Deutschlands gearbeitet.

 

Nach der Absolvierung der Steuerberaterprüfung im Jahr 2012/2013 erfolgte umgehend die Gründung der Steuerkanzlei Merla. Seit dem Sommer 2016 befindet sich die Kanzlei in den aktuellen Räumlichkeiten in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf. Noch im gleichen Jahr wurde Herr Merla von der Steuerberaterkammer Berlin aufgrund seiner besonderen theoretischen und praktischen Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des Internationalen Steuerrechts zum Fachberater für Internationales Steuerrecht ernannt. Im August 2017 hat sich die Steuerkanzlei Merla mit der Steuerkanzlei Ganschow und der Rechtsanwaltskanzlei Menthel zur Merla Ganschow & Partner zusammengeschlossen.

 

 

Weitere Tätigkeiten von Herrn Merla

  • Beiratsmitglied der Steuerberaterkammer Berlin
  • Mitglied des Ausschusses für Digitalisierung der Steuerberaterkammer Berlin
  • Mitglied des Öffentlichkeitsausschusses des Steuerberaterverbandes Berlin-Brandenburg
  • Berater der Offensive Mittelstand
  • Gründungscoach der KfW Bankengruppe

 

Publikationen von Herrn Merla

  • Die Vorteilhaftigkeit von Leasing im Vergleich zum Erwerb von Immobilien
  • Die steueroptimale Rechtsformwahl von Ärzten in der beruflichen Kooperationsform einer Gemeinschaftspraxis für 2007 und 2008/ 2009: Ein Steuerbelastungsvergleich anhand einer Veranlagungssimulation

Sebastian Merla, Dipl. Kfm.

Steuerberater
Fachberater für Internationales Steuerrecht